BIOGRAFIE

SVA_Button-Gesundheitshunderter.jpg

Sonstiges:

Schriftstellerische Arbeit
(Dramatik, Drehbuch)

Verlagsarbeit (Lektorat)

Journalismus ("NU – Jüdisches Magazin für Kultur und Politik")

Tochter: Mila, geb. 2010

Julia Vitouch

geboren 1990 in Warschau, Polen

 

2016

Abschluss der Shiatsu-Ausbildung (5 Jahre) mit Diplom, gemäß der Richtlinien des Österreichischen Dachverbands für Shiatsu (ÖDS) und Gründung einer Gemeinschaftspraxis. Kontinuierliche Arbeit mit Klientinnen und Klienten seit 2012.

Seit meinem Abschluss vertiefen Fortbildungen laufend mein Verständnis von Shiatsu.

2009–2012

Studium der Germanistik und Philosophie an der Universität Wien

2008

Matura an der Höheren Internatsschule des Bundes Wien (HIB), musischer Zweig

 

Ab 2003

Einige Jahre intensives Tanztraining bei Mitgliedern des Tanztheaters Homunculus (Wien), Ted Stoffer (Le Ballett C de la B), Sebastian Prantl (Tanzatelier Wien), Bettina Schäfer (Tanzquartier Wien) u.a. In dieser Zeit erster Kontakt mit Methoden wie Feldenkrais, Alexander-Technik, Body-Mind-Centering u.ä., die mich schließlich zur Shiatsu-Ausbildung bei Mag. Anneliese Haidinger (Kiatsu-Schule für Shiatsu) führten.

Fortbildungen:

2016: Kyoko Kishi: "Seiki-Method", München (DE)

Weitere Aktivitäten und Ausbildungsschwerpunkte:​​

  • Tag der offenen Tür in der Gemeinschaftspraxis: Workshop mit Verena Brückner ("Samurai Shiatsu für Kinder"), Shiatsu-Schnupperbehandlungen vom gesamten Praxisteam, Q&A zu Shiatsu, 2017

  • Shiatsu an der  mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien im Rahmen der Gesundheitstage,  2016

  • Mutter-Kind-Tag: Schwangerschaft und 1. Lebensjahr des Kindes aus der Sicht von Shiatsu & TCM, Schwerpunkt-Tag in der Gemeinschaftspraxis, gemeinsam mit Katharina Idam (Dipl. Shiatsu-Praktikerin), 2016

  • Shiatsu mit der Tanzgruppe "Ich bin O.K" Tanzkompanie (junge KünstlerInnen mit Down-Syndrom), gemeinsam mit dem Team der Kiatsu-Schule,  2015

  • Schwerpunkt-Projekt Tinnitus an der Kiatsu-Schule Wien, 2015

  • Schwerpunkt-Projekt Migräne an der Kiatsu-Schule Wien, 2014